Großglockner, Almenland, Neusiedler See, Wien.

Posted: 23. Juli 2022
Category: News

Diesen Beitrag von renestrubephoto auf einem Netzwerk teilen.


Murmeltiere am Großglockner das war wirklich wieder sehr schön. Trotz einer Übernachtung aber irgendwie zu kurz, weil der Ankunftsnachmittag komplett veregnet war. Wir haben im Verlauf unseres Urlaubs noch einiges vor und mussten deshalb am nächsten Nachmittag weiter zu einem Astrophotokurs sowie zu eigenen geplanten Wanderungen im Gebiet Almenland. War der erste Tag noch ohne eine Steinbock Sichtung so gab es am Folgetag an anderer Stelle auf 1400m Grund zum Jubeln.

Weiter ging es nach 4 Tagen Richtung Wien, dort waren wir erfolgreich auf der Suche nach Hamstern und Zieseln.

Das letzte Ziel war das Gebiet Neusiedler See. Im Vorfeld hatte ich mir ein paar kleine Ziele gesteckt und bis auf ein Foto vom Wiedehopf hat auch alles gut geklappt. Bei den Bienenfressern sah ich doch noch einen Wiedehopf aus großer Entfernung aber für ein vorzeigbares Foto hat es nicht gereicht. Dafür war der Ornithologe/Biologe Leander Khil kurz mit einer Gruppe am Spot anwesend.

Der Wassermangel im kompletten Gebiet des Neusiedler Sees war, wie in den Medien zu lesen stark sichtbar und in den Salzlacken war kaum oder kein Wasser. Der Zicksee z.B. hatte im Juli 2022 nur eine sichtbare ca. 50x30m Pfütze um den die Vögel herum standen. Es wird auch schon lange über die hohe Wasserentnahme durch die Landwirtschaft und die Wasserzugabe aus Flüssen kontrovers diskutiert.


Österreich 2022

432BE7CE-CAF3-45AF-8C8C-50A0CBF79E1C
AABDE24C-859E-4233-873B-EC8739357D5A
1E161466-E5E3-4358-A407-5285A4A740FA
EBA778E5-D95A-4E6C-B989-5A4AC514927B
AA9822BE-E78E-4475-805F-83A820CF8CA9
EFCD0DF8-6820-46D2-964B-99DE13B72769
29

right click is deactivated just book a Workshop instead