Neulich beim Eisvogel… (EOS R7)

Posted: 1. Januar 2023
Category: News

Diesen Beitrag von renestrubephoto auf einem Netzwerk teilen.

Nachdem beim Ansitzen mit Stativ und vorfokussiertem Ast, die R7 oft den vorfokussierten Ast verlor wenn sie in den Standby schaltete und danach wieder aufwachen sollte, packte ich die 5DIV aus und hatte keine Probleme mehr. Aus der Hand bin ich super zufrieden mit der R7 aber auf dem Stativ gab es diese Fokus Probleme, die ich weiter beobachten werde. AIServo, Motivverfolgung und anderes schaltete ich zur erhofften Lösung ab, Tieraugenerkennung blieb an und auch die Einstellung das ein einmal fokussiertes Ziel priorisiert wird und nicht auf ein neues gewechselt wird was in den Fokusbereich eintritt blieb an …aber es brachte keine Lösung. Vermutlich lag es am schnellen Wasser im Hintergrund und dem Tieraugenfocus der irgendwas erkannte?

Dieses Problem hat mir ein paar Fotos versaut als der Eisvogel kam und der Fokus komplett weg war im irgendwo. Letztendlich hab ich die R7 nur wenige Minuten (7 Bilder bei 2 Sichtungen) im Einsatz gehabt, dann reichte es mir… was mit der 5D IV raus kam entschädigte dann. Eine erhoffte gute Bildqualität etc. zur 5DIV an diesem Tag gelang mir nicht wirklich mit der R7, an anderen Tagen lieferte sie bisher sehr gute Qualität bei ähnlicher Schärfe ab.

Thats life😊


und hier mit der R7 ein Problem (nach dem Aufwachen Fehlfokus oder komplett verschwunden)


24

Don`t copy text!